Marktplatz

Ganz egal ob in der Stadt oder auf dem Land auf einem Marktplatz kommen Menschen zusammen. Ob Wochenmarkt, politische Diskussion, als zentraler Treffpunkt, herrscht hier reger Austausch und Treiben. Nicht um sonst gibt es den Markt der Möglichkeiten,


Sonntag 15:00 – 18:00

Open Space – Wie wollen wir wohnen?

Moderation: Melanie Kryst, HUMBOLDT-VIADRINA Governance Platform gGmbH, hbs Alumna

Im digitalen Open Space am Sonntag besteht die Möglichkeit eigene Anliegen einzubringen, Themen zu vertiefen, Utopien zu spinnen und gemeinsam Ideen für drängende Fragen zu erarbeiten. Welche neuen Formen des zukünftigen Wohnens können wir uns heute vorstellen? Welche davon sind sozial- und umweltverträglich? Welche (Zukunfts-)Perspektiven gibt es auf dem Land?

Open Space, was ist das?

Open Space ist ein offenes Diskussionsformat, das den Teilnehmer*innen die Möglichkeit gibt, eigene Anliegen einzubringen und diese selbstorganisiert zu diskutieren. Alle gestalten das Format gemeinsam, jede*r ist verantwortlich für sich.

Zeitplan

15:00 -15:15 Digitales Ankommen am Baum

15:15 -15:30 Einführung in den Open Space

15:30 – 17:45 Anliegenphase in mehreren Runden und Räumen

17:45 -18:00 Plenum und Abschluss am Baum

Während des Open Space werden die Ergebnisse gemeinsam auf einem digitalen Whiteboard dokumentiert: