9.-11.10. 2020 Feministische Wege in die Utopie(n)

Wir freuen uns, Kooperationspartner:in derInitiative FemUtopien zu sein, die die erste (Un)Konferenz zu feministischen Wegen in die Utopien vom 9.-11. Oktober 2020 auf dem PLATZProjekt in Hannover ausrichten. 

FemUtopien:

Wir ermutigen insbesondere niedrigschwellige Beiträge zu feministischen Fragestellungen, die über Grenzen und „Normen“ [was ist schon normal?] hinausgehen – jenseits von Nationalstaaten, Zweigeschlechtlichkeit, europäisch-christlichen Kulturkreisen, standardisierten Körper-vorstellungen etc.  Wir glauben, dass reale Diskriminierungs- und Ungleichheits-erfahrungen bei der Suche nach einer gerechteren Gesellschaft helfen können.  ​

Wir arbeiten daran dir Kinderbetreuung, Übernachtungsmöglichkeiten bei netten Hannoveraner*innen, barrierefreien Zugang zu den Räumlichkeiten, Fahrtkosten sowie eine Aufwandspauschale bieten zu können.